Familie Butzer, eine einfache Arbeiterfamilie und Familie Engerling, eine mittlere Beamtenfamilie wohnen in einem Doppelhaus. Um die nachbarlichen Verhältnisse ein wenig zu bereinigen hat man sich entschlossen eine kleine Gartenparty zu ver- anstalten. Bei steigendem Alkoholgenuss lösen sich die Zungen und es kommen Wahrheiten auf den Tisch, die man besser nicht ausgesprochen hätte. Oder doch? Die beiden Jugendlichen, Clarissa und Boris haben auch so ihre Probleme und suchen eine für alle überraschende Lösung. Max, der überaus rüstige Opa Butzer, die nervige Dorfratschn, Frau Pössinger, und ein einsichtiger Polizist runden den Zoff übern Zaun noch ab.